Maximale Klarheit für Dein Tech- und Medienrecht!

Ich unterstütze Dich als Unternehmerin oder Unternehmer im Digital Business mit Tech- und Medienrecht. Und zwar so, dass Du es verstehst und sofort 1:1 in die Tat umsetzen kannst. Ohne Juristendeutsch und auf den Punkt gebracht.

 
 
  • E-Commerce (Verträge, AGBs, Datenschutz, Produktbeschreibungen, Wettbewerbsrecht)
  • IT- u. Software: (Know-How Schutz, IT-Verträge, AGBs)
  • Medienrecht (Social Media, Presserecht, Bildrechte)
  • Marken (Anmeldungen, Lizenzverträge, streitige Verfahren)
  • Wettbewerbsrecht (Werbeäußerungen, Heilmittelwerbung, Produktbezogene Angaben etc.)
 
Aber auch mit allen anderen rechtlichen Themen darfst Du gerne zu mir kommen. Du wirst immer eine ehrliche Antwort erhalten. Entweder ich kann Dich selbst beraten, oder ich kann es nicht. Wenn nicht, werden dir meine Kolleginnen und Kollegen helfen.

Denn Du sollst Dich einfach gut aufgehoben fühlen!

Was kann ich eigentlich nicht?

Das werde ich öfters gefragt. Und die Antwort ist simpel: Sehr vieles! Beispielsweise berate ich zu keiner Zeit in Rechtsgebieten, die außerhalb des IT-Rechts, Medienrechts, des Wettbewerbs- und Markenrechts und – logisch – des allgemeinen Vertragsrechts liegen.

Beispiele:

  • Baurecht, Immobilienrecht
  • Mietrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Arbeitsrecht, Sozialrecht
  • Erb- und Familienrecht
  • uvm.
In all diesen anderen Rechtsgebieten habe ich zum Glück meine jeweils spezialisierten Kolleginnen und Kollegen, auf die ich schnell und „auf dem kurzen Dienstweg“ zugreifen kann!

Und „günstige Templates“ habe ich auch nicht für dich in der Schublade. Die findest du im Internet (auf eigene Gefahr). Bei mir bekommst du dein Problem individuell gelöst und hochwertige Verträge erstellt. Klar ist das nicht günstig. Das will ich auch gar nicht sein. Dafür ersparst du dir in der Regel viel Ärger, den diejenigen haben, die es schnell und günstig möchten.


Seite erstellt von Dr. Max Greger am 2. März 2021 (zuletzt aktualisiert: 2. Dezember 2022)